Schutzzäune

Schutz- und Abtrennungsysteme

Schutzzaun aus Aluminium

Fertigungsanlagen müssen gegen unbefugten Zutritt geschützt werden. Bei Wartungs-/ und Einrichtarbeiten jedoch leicht zugänglich sein.

Zuverlässiger Schutz vor Gefahrenzonen

Schutzzäune bewahren Maschinenführer und Wartungspersonal vor Verletzungen, indem sie den unbedachten Eingriff oder Eintritt in die Gefahrenzonen von Produktions- und Montageanlagen verhindern. Das Schutz- und Abtrennungssystem von RK Rose+Krieger bedient dabei höchste Ansprüche an Sicherheit, Flexibilität und Design.

Unsere Schutzzaunelemente werden mittels spezieller Click&Safe-Verbindungselemente schnell und sicher an Stützen aus BLOCAN®-Aluminiumprofilen befestigt. Die Pfosten selbst können je nach Anwendung mit speziellen Füßen fest auf dem Boden verankert oder direkt an die Maschinen angebunden werden. Die Verbindungselemente erleichtern nicht nur die Montage, sie gleichen auch kleine Winkelverschiebungen und Höhenversätze zwischen Pfosten und Zaunelement aus. Als eines von nur wenigen Systemen ihrer Art werden sie der Maschinenrichtlinie 2006/42/EG vollständig gerecht. Denn der Aufbau ist zwar sekundenschnell, die Demontage jedoch nur mit einem speziellen Entriegelungswerkzeug möglich.
 

Katalog Schutzzäune
Download (PDF)
 
Schutzzaun Standardraster

Standardelemente dienen auch als Basis für Ihre individuelle Schutzzaunlösung

Der Baukasten macht das System außergewöhnlich flexibel und anpassungsfähig

Das RK-Schutzzaunsystem ist nicht auf bestimmte Maße festgelegt. Die Auslegung der einzelnen Elemente erfolgt schnell und einfach über gewisse Standardelemente. Maßgeblich für die Auslegung der Sicherheitsabstände ist dabei die Norm DIN EN ISO 13857 für obere und untere Gliedmaßen. Durch die Ausführung der Füllung der Zaunelemente und den Abstand zur Gefahrenquelle wird die optimale Umhausung geplant.

Nicht immer ist die Verwendung von Standardrastern möglich. In diesem Fall unterstützen wir Sie gerne bei einer individuellen Lösung. Durch das flexible BLOCAN-Aluminiumprofilsystem lassen sich die Schutzeinrichtungen millimetergenau an die Gegebenheiten anpassen. Sollten nachträgliche Änderungen nötig sein – beispielsweise bei einer Erweiterung der Fertigungslinie – so lässt sich das bestehende Schutzsystem problemlos abändern oder erweitern.

So einfach, schnell und sicher arbeiten Sie mit Click & Safe: