Ausbildung Industriemechaniker bei RK-AHT in Bienenbüttel

Ausbildung zum Industriemechaniker - Maschinen und Systemtechnik (m/w/d)

RK-AHT in Bienenbüttel

Die RK Antriebs- und Handhabungs-Technik GmbH agiert als Tochtergesellschaft der RK Rose+Krieger GmbH unter der weltweit operierenden Phoenix Mecano AG. Als ein Komplett-Service-Anbieter entwickeln wir innovative, smarte und kundenspezifische Systemlösungen auf den Gebieten der Automatisierung und Produktionstechnik. Zu unseren Kernkompetenzen gehören Speziallösungen für die Halbleiterindustrie, Robotersystemlösungen und mechatronische Präzisionsmodule. Ferner bieten wir Produkte für Industriesteuerungen und Gebäudeautomation an – von der ersten Beratung bis zur Integration und Inbetriebnahme (auch vor Ort).

Aufgaben und Tätigkeiten
Industriemechaniker kümmern sich um alles, was mit industrietechnischen Geräten zu tun hat. Sie stellen sicher, dass Maschinen und Fertigungsanlagen in der Produktion jederzeit betriebsfähig und bereit für die Bedienung sind. Zu den Aufgaben gehört die Fertigung von Maschinenteilen, deren Montage sowie die Montage ganzer technischer Systeme. Weiterhin kontrollieren sie regelmäßig die Produktionsanlagen, erkennen und beseitigen Störungen und reparieren fehlerhafte Teile.


Ausbildungsvoraussetzungen
Grundsätzlich kann jeder die Ausbildung zum Industriemechaniker bei RK AHT in Bienenbüttel (Region Uelzen/Lüneburg) beginnen. Der Auszubildende sollte jedoch mindestens einen Realschulabschluss mit guten Noten in Mathematik und Physik haben sowie ein gutes technisches Verständnis und Fingerspitzengefühl. Gute deutsche Sprachkenntnisse sowie Grundkenntnisse in Englisch sollten auch mitgebracht werden. Zudem erwarten wir Lernbereitschaft, Zuverlässigkeit, Aufgeschlossenheit, Engagement und Teamfähigkeit.

Ausbildungsdauer und -Vergütung
Gesetzlich ist die Ausbildung zum Industriemechaniker auf 3,5 Jahre angelegt. Aufgrund der schulischen Leistungen und den Leistungen im Ausbildungsbetrieb bei RK AHT kann die Ausbildungsdauer im Einvernehmen mit dem Auszubildenden um ein halbes Jahr verkürzt werden.
Attraktive Vergütung gemäß Vorgabe für die Metall- und Elektroindustrie (Niedersachsen).
 

Weitere Vorteile und Benefits

  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Vermögenswirksame Leistungen und erfolgsabhängiger Bonus
  • Tolles Arbeitsklima mit jungen Kollegen
  • Hohe Übernahmechancen
  • Möglichkeiten von „konzerninternen Praktika“ bei anderen Unternehmen der Phoenix Mecano AG
  • Gute Unterstützung bei den Prüfungsvorbereitungen
  • Gleitzeitmodell
     

Bewerbung und Kontakt
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unsere Personalabteilung.
Tel: +49 5823 9801-61
E-Mail: personal@rk-aht.de

Bewerbungen (Anschreiben, Lebenslauf, letztes Schulzeugnis) bitte per Mail an o.g. Mailadresse.

Ein freiwilliges Praktikum kann bei uns im Vorfeld gerne absolviert werden.